Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, solange nichts Gegenteiliges angegeben ist.
  2. cryptic-universe kann die kostenlosen Dienste jederzeit einstellen.
  3. Bei kostenlosen Diensten besteht kein Anspruch auf eine bestimmte monatliche Verfügbarkeitsdauer. Der Nutzer hat weiterhin keinerlei Herausgaberechte an denen durch seine Aktivität, in kostenlosen oder kostenpflichtigen Diensten generierten, Daten (beispielsweise Forenposts).
  4. Keine natürliche oder juristische Person darf mehr als eine Mitgliedschaft bei cryptic-universe besitzen. cryptic-universe ist berechtigt doppelte Mitgliedschaften nach eingehender Prüfung zu löschen. Bei Betrugsversuchen bleibt das Recht bestehen, den gesamten Nutzer zu sperren und/oder Strafanzeige zu erstatten.
  5. Der Nutzer darf unter keinen Umständen Cheats, Mods und/oder Hacks erstellen oder verwenden, sowie jegliche andere von Dritten hergestellte Software verwenden, die das Spielerlebnis des Spiels verändern.
  6. cryptic-universe ist berechtigt, Nutzer mit anstößigen Benutzernamen aufzufordern, einen alternativen Benutzernamen zu wählen oder aus der Community auszuscheiden. Anstößig sind insbesondere, aber nicht abschließend, Namen die gewaltverherrlichend, beleidigend, mit sexuellen Hintergrund ausgestattet, rechtsradikal belastet, defamierend oder allgemein für eine Community nicht akzeptabel sind. cryptic-universe obliegt allein die Entscheidung, ob ein Benutzername anstößig ist.
  7. Eine Auflösung der Mitgliedschaft ist jederzeit möglich solange keine anderweitigen vertraglichen Verpflichtungen des Mitglieds gegenüber cryptic-universe bestehen.
  8. Jeder Nutzer hat sich an die in Deutschland geltenden Gesetze zu halten.
  9. Durch die erstmalige Anmeldung versichert das Mitglied, dass alle von ihm getätigten Angaben der Wahrheit entsprechen.
  10. cryptic-universe haftet nicht für die in der Community zur Verfügung gestellten Informationen.
  11. cryptic-universe kann diese AGB jederzeit ändern. Das Mitglied wird davon in Kenntnis gesetzt, um bei fehlender Akzeptanz als Mitglied ausscheiden zu können.
  12. Bei Verstoss gegen die AGB steht cryptic-universe das Recht zu, die Mitgliedschaft einseitig und fristlos zu beenden sowie gegebenenfalls Schadensersatz zu verlangen.
  13. cryptic-universe übt das virtuelle Hausrecht in allen von cryptic-universe betrieben Diensten aus.